Shop

 
 

 


Deutsch lernen mit Mnemotechniken - das Projekt

Eselsbrücken helfen auch beim Deutsch Lernen
Wer eine Fremdsprache lernt, muss vieles einfach auswendig lernen. Insbesondere das Lernen der Artikel bereitet praktisch allen Lernenden bis in die Oberstufe große Probleme. Dieses und viele andere Lernprobleme kann mithilfe von Mnemotechniken erheblich erleichtert werden.

Das Projekt Deutsch leichter! hat sich zum Ziel gesetzt, dieses wertvolle Wissen über Mnemotechniken für den praktischen Deutschunterricht nutzbar zu machen. In unserem Artikel-Kurs vermitteln wir Deutsch Lernenden in einem zweistündigen Training zum Beispiel, wie sie mithilfe von Mnemotechniken wesentlich leichter und mit mehr Freude Artikel lernen können.

Deutsch lernen Video Seminar

Woher kommen Mnemotechniken?
Der Begriff "Mnemotechnik" ist abgeleitet von der griechischen Titanin Mnemosyne. Nach den antiken Quellen gab sie den Menschen die Gabe der Erinnerung.

Ebenso seit der Antike wurden mentale Techniken entwickelt, um das mechanische Abspeichern von Lerninhalten zu systematisieren und somit um ein Vielfaches zu verbessern. Diese klassisch bezeichnete ars mnemonica fassen wir heute unter dem Begriff Mnemotechnik bzw. Gedächtniskunst.

Mnemotechniken im Fremdsprachenerwerb
Johannes Buno hat die Gedächtniskunst erstmals systematisch für das Erlernen von Fremdsprachen erschlossen und 1751 seine überaus erfolgreiche Lateinische Grammatica herausgegeben. Mit "Lust/Liebe und Frewdigkeit" sollen seine Schüler neben theoretischen Kenntnissen binnen zwei Monaten auch noch 2000 neue Vokabeln gelernt haben.

1989 hat Horst Sperber eine Dissertation speziell zum Thema Mnemotechniken für Deutsch als Fremdsprache vorgelegt. Mit Bedauern stellt er fest, dass die Didaktik sich den Problemen des bloßen Auswendiglernens konsequent enthält. Sie konzentriere sich stattdessen ausschließlich auf verständliches Erschließen von Sprache. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Wissenschaftliches Fundament
Seit der U.S.-Psychochologe Richard Atkinson 1975 erstmals in wissenschaftlichen Untersuchungen die durchschlagende Wirkungskraft spezieller mentaler Techniken zum Lernen neuer Vokabeln nachgewiesen hat, sind Mnemotechniken als so genannte kognitive Strategien in den Kognitionswissenschaften etabliert.

Fortbildungen
In Dozentenschulungen vermitteln wir eine Einführung in das Wesen der Gedächtniskunst und schaffen ein Bewusstsein für eine mnemotechnische Perspektive bei künftigen Problemlösungen. Dozentinnen und Dozenten werden in den Umgang mit der Satzbau-Box eingeführt.

Auf Wunsch kann der Artikel-Kurs als Komplettpaket inkl. Seminar-Portfolio an eine Schule übergeben und somit Autonomie bereitgestellt werden. Die Schule kann dann unabhängig und eigenkreativ Artikel-Kurse anbieten und durchführen.

Partnerschulen regen wir zu einer Vernetzung mit unserer Website an. Auf unserer Seite erhalten Sie die Möglichkeit, sich unter dem Motto "Warum man bei uns leichter Deutsch lernen kann" kurz zu präsentieren.

Peter Heinrich, M.A

Zum Shop

Deutsch lernen mit Mnemotechniken/Eselsbrücken für DaF (Deutsch als Fremdsprache), Lernhilfen für DaF und DaZ
Seminare, Fortbildungen, Arbeitsmaterialien, Lehrmaterialien, Lernmaterialien
für Dozenten, Schulen und Lernende/Studenten
Artikel/Genus, Adjektivdeklination, Verben mit Präposition, starke Verben, Verb und Kasus, Satzbauregeln, Präpositionen leichter lernen mit Liedern/Musik
(c) Peter Heinrich
 



 


Platon

Die Erinnerung, wollen wir sagen, sei  ein Geschenk von der Mutter der  Musen, Mnemosyne.

Theaitetos, 191 d
 




















 

Home
Das Projekt
Der Gründer
Artikel-Kurs
Satzbau-Box
Präpositionen-Songs
Verben mit Präpositionen
Adjektivdeklination
Partnerschulen
Partner werden
Links
Literatur
Kontakt/Impressum